Grundschule Brachbach - Offene Ganztagsschule
Grundschule Brachbach - Offene Ganztagsschule

Willkommen auf unserer Homepage!

Theater "Nils Niegenug" für die Klassen 1a & 1b

Die Kita Sonnenschein lud die Klassen 1a und 1b im Zuge ihrer Aktionstage „Kinder helfen Kindern“ (unterstützt durch die Kreisverwaltung Altenkirchen und UNICEF) zu dem Theaterstück „Nils Niegenug“ in die Giebelwaldhalle ein.  Zu Fuß machten sich die Klassen 1a und 1b auf den Weg und waren ganz gespannt.

„Nils Niegenug“ konnte einfach nicht genug Spielsachen haben. Nun mussten ihm die Kinder helfen,  von innen stark zu werden, indem er auf fast alle Spielsachen verzichtet und sich einen ganzen Nachmittag lang mit nur einem Spielzeug  beschäftigt. „Nils Niegenug“ entschied sich für ein Feuerwehrauto… Das Highlight war schließlich, dass alle Kinder das „Feuer“ waren, das „Nils Niegenug“ mit seinem selbstgebastelten Feuerwehrschlauch löschen musste. J

Neues interaktives Whiteboard

Es ist soweit! Auch unsere Klasse 1b erfreut sich nun an einem interaktiven Whiteboard im Klassenraum. Abgesehen vom Einsatz im Sinne einer „normalen“ Tafel können nun zahlreiche weitere Funktionen genutzt werden. Zum Start schrieben alle Kinder der Klasse ihre Namen in bunt auf. Wir wünschen gutes Lernen mit diesem neuen Medium!

ADAC-Fahrradtraining

Fahrradfahren in der Grundschule Brachbach

Vergangene Woche stand in Brachbach das Fahrradfahren auf dem Stundenplan. Wie in den vergangenen Jahren führte Gerhard Judt am Dienstag, unterstützt von den Klassenlehrern und einigen Eltern für die dritten und vierten Klassen ein Fahrradturnier durch. Der ADAC stellt die Materialien für den Parcours zur Verfügung, in dem die Kinder wichtige Fahrtechniken trainieren können, die sie insbesondere beim Erwerb des Fahrradführerscheins (im vierten Schuljahr) benötigen. Dazu gehört es, eine Spur einhalten zu können, zeitweilig einhändig zu fahren, Hindernissen auszuweichen und sicher anzuhalten.
Zur langfristigen Vorbereitung auf die Fahrradprüfung, die in Rheinland - Pfalz für die Viertklässler vorgeschrieben ist, durften am Mittwoch und Donnerstag dann auch die Kinder im ersten und zweiten Schuljahr durch den – zu diesem Zweck etwas vereinfachten – Parcours fahren. Manchen gelang das schon sehr gut, drei Kinder konnten leider noch gar nicht Fahrrad fahren. Eine Schülerin ergriff aber die Chance und fuhr, nachdem das Fahrrad besser für sie eingestellt worden war,  zum ersten Mal eine kurze Strecke ganz allein. Damit es nicht langweilig wurde, ließ Gerhard Judt, der dieses Jahr wieder zahlreiche Schulen und Kindergärten besucht hat, die Kinder auch beispielsweise in zwei langen Reihen aufeinander zu oder paarweise nebeneinander fahren. Seine Bilanz am Ende fiel positiv aus: Viele Kinder aus Brachbach und Mudersbach fahren vergleichsweise gut Fahrrad, außerdem lobte er, dass relativ viele Fahrräder bereits verkehrssicher ausgestattet sind. Andererseits waren wieder Kinder benachteiligt, deren Fahrräder noch viel zu groß oder falsch eingestellt waren; vereinzelt mussten Reifen aufgepumpt werden oder die Gangschaltung funktionierte nicht.

Andreas Hempe von der Polizeidienststelle Mudersbach und die neue Schulleiterin Melanie Opitz überreichten den besten Turnierteilnehmern Urkunden, Medaillen und kleine Geschenke. Bronze gewannen Paula Welp und Niklas Glöcksin, Lisa Glöcksin und Maximilian Stegmeier erreichten zweite Plätze und Gesamtsieger wurden Lola Poleschke und Max Hering. Die Platzierten erhalten außerdem eine Einladung zur Teilnahme an der Regionalmeisterschaft des ADAC Mittelrhein, die im Oktober stattfinden wird.

Busschule

Am 30.08.2017 wurde die Grundschule in Brachbach zur „Busschule“. Gemeinsam mit der Polizei fand für die Erstklässler und die Buskinder der Klassen 2 bis 4 eine Einweisung und Wiederholung in das richtige Verhalten bei Busfahrten statt. Bei einer gemeinsamen Fahrt erlebten die Kinder hautnah die möglichen Gefahren in Kurvenlagen und bei Bremsungen und erprobten dabei umsichtiges Agieren. 

Ernennung von Frau Opitz

Seit dem Schuljahr 2017/18 steht die Petrus Canisius Grundschule unter neuer Führung. Frau Melanie Opitz übernahm die Position und wurde feierlich von Schulrätin Marie-Luise Hees, dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kirchen Jens Stötzel sowie den Ortsbürgermeistern von Brachbach und Mudersbach – Josef Preußer und Maik Köhler – in der Brachbacher Schule willkommen geheißen. Auch die Elternschaft und das Kollegium, vertreten durch die Vorsitzende des Schulelternbeirats Susanne Welp und die Örtliche Personalrätin Eva Fröhlich freuen sich auf eine produktive Zusammenarbeit in den kommenden Jahren. 

Das Schuljahr 2017/2018 beginnt...

Wir wünschen allen einen guten Start in das neue Schuljahr 2017/2018 und begrüßen herzlich unsere 39 Erstklässler, die am 15.08.2017 in der Grundschule Brachbach eingeschult wurden. Nach einem festlichen Gottesdienst und einer Begrüßungsfeier in der Turnhalle starteten sie mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Fröhlich und Frau Quirin gemeinsam in diese neue Lebensphase. 

Benjamin Krämer gewinnt den Mathematikwettbewerb auf Ebene der VG Kirchen

Benjamin Krämer hat den Mathematikwettbewerb WDR auf Ebene der Verbandsgemeinde Kirchen gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Auch an alle anderen Rechner der Klassen 4a und 4b (Marie Schnorrenberg, Alen Kalender, Mia Schäfer, Benicio Kleine, Lena Stötzel, Finn Stark, Hardi Utsch), die sich für den Wettbewerb qualifiziert hatten, nochmal ein großes Lob für ihre Anstrengung!

 

Wir gratulieren den Gewinnern des Lesewettbewerbes 2017!

 

Klassenstufe 1:

1. Platz: Marit Bode

2. Platz: Lina Porcu

3. Platz: Milan Christ

 

Klassenstufe 2:

1. Platz: Ioan Kindlein

2. Platz: Laura Mülln

3. Platz: Niklas Pfeifer

 

Klassenstufe 3:

1. Platz: Charlotta Grindel                 

2. Platz: Lola Poleschke

3. Platz: Lea Syla

 

Klassenstufe 4:

1. Platz: Michael Jakuschin

2. Platz: Lena Stötzel

3. Platz: Marie Schnorrenberg

 

Wir bedanken uns herzlich bei den Vertretern der Büchereien Brachbach und Mudersbach sowie bei Hans Günter Lixfeld für ihre wertvolle Unterstützung!

 

Völkerballturnier

Wir gratulieren den Siegern des Völkerballturniers...

 

                   Glückwunsch, Klasse 4b!!! :-)

Einweihung des neuen Soccerfeldes

 

Am 09. September 2016 wurde das – in den Sommerferien auf dem Schulhof erbaute – Soccerfeld offiziell eröffnet. Schüler und Schülerinnen der Klassen 3 und 4 sangen Lieder, die Tanz-AG führte einen Tanz auf und die Kids der Fußball-AG lieferten sich ein spannendes Eröffnungsspiel. Herr Stötzel, Bürgermeister der VG Kirchen, überreichte Herrn Lamowski symbolisch den Schlüssel und brachte – ebenso wie die Ortsbürgermeister, Herr Köhler und Herr Preußer – passende Geschenke (Sportgeräte & -ausstattung) für die Kinder mit.

Seitdem erfreuen sich alle Kinder in den Pausen, im Ganztag und – bei schönem Wetter auch – in den Sportstunden an dem neuen Soccerfeld. 

 

Einweihung der neuen Lehrküche

 

Die Kinder der Koch-AG gaben in der neuen Lehrküche alles, um die Gäste der Einweihungsfeier (11.11.2015) mit leckeren Köstlichkeiten zu verwöhnen. 

Dank unseres Spendenlaufes, der Unterstützung von Firmen und Vereinen sowie der Verbandsgemeinde Kirchen wurde nun der lang ersehnte Wunsch einer neuen Schulküche erfüllt!

Fast täglich kann nun gerade jetzt -  in der beginnenden Adventszeit - der Duft frisch gebackener Plätzchen durch das Schulhaus wehen...mmh lecker!!! :-)

 


Termine

30.09.-15.10.2017:

Herbstferien

 

20.10.2017:

Autorenlesung für

die Klassen 4a & 4b

 

30.10.2017:

Beweglicher Ferientag - unterrichtsfrei für alle Klassen

 

02.11.2017:

Treffen mit Kita-Leitungen

 

09.11.2017:

Fahrradprüfung Klasse 4a & 4b

 

10.11.2017:

Andacht zu St.Martin - 

Mitgestaltung durch Kinder der

Klasse 2b mit Frau Weiß

 

15.11.2017:

Theater "Nils Niegenug" für die Klassen 1a und 1b in der Giebelwaldhalle

 

21.11.2017:

2. Gesamtkonferenz

 

21.11.2017, 20 Uhr:

Mitgliederversammlung Förderverein

 

28.11.2017:

Elternsprechtag Klasse 1

 

04.12.2017:

Singen unter dem Adventskranz

 

11.12.2017:

Singen unter dem Adventskranz

 

17.12.2017:

Brachbacher Weihnachtsmarkt - Mitgestaltung durch Kinder der Klassen 3 & 4 mit Frau Grindel, Frau Killet und Frau Vogel

 

18.12.2017:

Besuch des Apollo-Theaters

mit allen Klassen

 

19.12.2017:

Singen unter dem Adventskranz

 

22.12.2017 - 09.01.2018:

Weihnachtsferien 

 

Kontakt

Telefon: 02745 - 405

Fax: 02745 - 930027

E-Mail: gs.brachbach@gmail.com

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Grundschule Brachbach
Konrad-Adenauer-Str. 1
57555 Brachbach 

 

Sprechzeiten im Sekretariat

montags   8.00 Uhr - 10.00 Uhr

mittwochs 8.00 Uhr - 11.00 Uhr

freitags      8.00 Uhr - 11.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Brachbach